Naturpark Rheinland – Erholung in der Natur

Die Stadt Brühl bietet neben seinen kulturellen Sehenswürdigkeiten und seinem Freizeitpark Phantasialand auch eine vielfältige Naturumgebung an. Direkt angrenzend an das Ville-Gebiet, dem Naturpark Rheinland mit seinen Wäldern, lassen sich dort viele Seen in unmittelbarer Nähe finden.

Haus am See BnB - Kottenforst-Ville

Aktiv in Kottenforst Ville

Nur einen Katzensprung zu unserem „Haus am See“ findet sich ein schöner Waldweg. Dort gibt es verschiedene Wanderwege und auch die Möglichkeit, mit dem Mountainbike Routen zu fahren. Aber auch zum Joggen sind die Waldwege bestens geeignet. Wer es lieber ruhig angehen möchte, der kann durch ausgedehnte Spaziergänge die schöne Natur erkunden. Das Waldgebiet erstreckt sich über die komplette westliche Seite Brühls und bietet mehrere Kilometer an purer Erholung.

Der Name „Ville“ leitet sich womöglich von dem altfränkischen Wort „fili“ für ‚Heide‘ oder ‚(Hoch)ebene‘ ab, daher findet man noch häufig auf historischen Karten die Schreibweise mit f.

Früher kurfürstliches Jagdgebiet, verbindet es heute die Städte Brühl, Erftstadt, Hürth und Bornheim miteinander. Da es sich bei dem Waldgebiet um ein Naturschutzgebiet handelt, sind einige Bereiche mit begrenzten Zugang ausgewiesen, damit ein Teil auch sich selbst überlassen bleibt. Zum größten Teil ist die Ville aber für Wanderer perfekt geeignet, auf der Internetseite des Naturparks finden sich sogar vorgefertigte Wanderrouten. Strecken und Touren finden Sie hier.

Haus am See BnB - See Impressionen

Beeindruckende Seenlandschaft

Unmittelbar an dem schönen Waldweg in unserer Nähe findet sich auch der Berggeistweiher, der aus einer ehemaligen Braunkohlegrube entstand. Um ihn einmal zu umrunden, braucht man in etwa eine Stunde, er eignet sich also sehr gut für einen ausgedehnten Spaziergang. Das Waldgebiet um den See herum und die Ruhe, die dort herrscht, tragen maßgeblich zur Entspannung bei.

Aber auch in der Gegend um das Phantasialand und um unser Bed&Breakfast finden sich noch zahlreiche Seen mit wohltuenden Waldgebieten.

Wassersport in Brühl

Gäste, die gerne Wassersport betreiben, können sich auch in Brühl austoben. Am Bleibtreusee gibt es eine Wasserski-Anlage nebst Badestrand. Im Sommer ist der Badesee immer ein beliebter Ausflugsort für Wassersportler, Angler und Jugendliche oder Familien.

Ausgebildete Taucher können im Heiderbergsee oder im Bleibtreusee auch einen Tauchgang wagen, ebenso können Interessierte bei den umliegenden Tauchvereinen ein „Schnuppertauchen“ vereinbaren.